Die Richard J. Neutra-Gesellschaft
wurde am Samstag, den 25. März 2006 in der von Neutra entworfenen Villa Pescher in Wuppertal gegründet.
Der Sitz der Gesellschaft befindet sich in Frankfurt am Main, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Deutschen Architekturmuseum und nicht weit entfernt von der von Richard J. Neutra geplanten Siedlung in Mörfelden-Walldorf und Villa Rang in Königstein.




Aktuelles
Führungen in der Neutra-Siedlung in Mörfelden Walldorf
Sonntag, 9. Oktober, 13.00 und 15.00 Uhr
  ... mehr


„10 Jahre Richard-Neutra-Gesellschaft“: Jahresempfang anlässlich des Jubiläums im Haus Pescher in Wuppertal
Sonntag, 25. September, 11.00 Uhr
Mehr dazu in Kürze


„Tag des offenen Denkmals“
Sonntag, 11. September
Führungen durch die Siedlungen Walldorf und Quickborn
Programm: tag-des-offenen-denkmals.de/programm/
Mehr dazu in Kürze